Künstlerhaftpflicht

Die Berufs-Haftpflicht-Versicherung für (Klein-)Künstler, Musiker, Artisten, Pädagogen, DJ´s, Klinikclowns, Theater- und Event-Betriebe

Zusammen mit der Ostangler Versicherung, einem mittelständischen, innovativen Versicherungsverein (VVaG) aus Norddeutschland, haben wir die Künstler-Haftpflicht geschaffen: Die Berufs-Haftpflicht für (Klein-)Künstler, Musiker, Artisten, Pädagogen, Theater und Event-Betriebe aller Art. Unser Konzept ist in seiner Ausgestaltung derzeit unseres Wissens nach einzigartig auf dem deutschen Versicherungsmarkt.

Die Besonderheiten im Einzelnen:

• Die Versicherungssumme beträgt 6 Mio. Euro pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden

• Mietsachschäden an beweglichen Sachen (z.B. PA oder Lichtanlage) sind mitversichert bis zu max. 30 000 Euro (Selbstbehalt 150 Euro)

• Eine Veranstalter-Haftpflicht für Veranstaltungen bis zu 500 Personen pro Jahr ist eingeschlossen

• Eine Aushilfe („Roadie“) gilt als mitversichert.

• Der Schlüsselverlust beruflicher und privater Schlüssel ist versichert

• „Normale“ Feuernummern sind mitversichert ( also Jonglage, Poi, Stab, Devil-Stick, Diabolo, Feuerfächer, Feuerspucken, Feuerschalen etc.)

Pädagogische Tätigkeiten im Bereich Tanz, Schauspiel, Musik und Clownerie sind versichert

• Weltweiter Versicherungsschutz ohne USA/Kanada (auf Anfrage versicherbar)

• Und die Privat-Haftpflicht (PHV) für die ganze Familie ist mit dabei!!! Die PHV der Ostangler Brandgilde wurde in der Finanztest 10/2017 mit sehr gut benotet und wird von Stiftung Warentest als Preis/Leistungstipp beworben.

Auf Anfrage gegen Zuschlag versichern wir:

• Pyrotechnik, entweder als Komplettversicherung für „Schein“-Besitzer oder lediglich „erlaubnisfreie“ Pyrotechnik

• Zirkuspädagogen aus den Bereichen Feuer und Artistik (Trapez, Akrobatik etc.)

• Veranstaltungstechniker

• Hunde, Pferde und andere Tiere in der Show

• Gruppen, Produktionen etc.

Der Versicherungsschutz ist umfassend und ungewöhnlich.

Und im Schadenfall sind wir der erste Ansprechpartner für Dein Schadenmanagement.

Der Preis dafür – der ist echt fair:

196,80 Euro/Jahr für die Basisabsicherung (inkl. Steuer)

Zuschläge:

• Zirkuspädagogik 35 Euro/Jahr (Pauschalzuschlag für pädagogisches Arbeiten in den Bereichen Feuer, Artistik, Akrobatik)

• erlaubnisfreie Pyrotechnik 35 Euro/Jahr
(Hier sind natürlich die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten: Sprengstoffgesetz bzw. Pyrotechnik. Vergleiche beispielhaft die Seite des Landkreises Arnsberg)

=> Beide Zuschläge zusammen = 50 Euro!

Erteilst Du eine Einzugsermächtigung, bekommst Du direkt 5 % Rabatt!

Weitere Rabattmöglichkeiten gibt es, wenn Du aktuelleR AbsolventIn der staatlichen Artistenschule Berlin oder Mitglied in einem Klinik-Clown-Verband/Verein bist, wie z.B. den Rote Nasen.

Wenn Du die Künstler-Haftpflicht haben möchtest, noch Fragen hast oder ein individuelles Angebot brauchst, ruf mich an oder schick eine Mail. Du kannst den Antrag auch direkt ausfüllen, drucken und unterschrieben an uns schicken. Gescannt per Mail oder Fax ist ausreichend. Wichtig im Antrag sind neben Deinen persönlichen Angaben die Tätigkeitsbeschreibung. Hier solltest Du kurz und prägnant das beschreiben, was du machst. Und Wichtig: Unterschreibe bitte auch das SEPA-Mandat (Einzugsermächtigung), das im Antrag integriert ist. Sonst dürfen wir nicht abbuchen.